KWS
   
 

Nematoden im Blick

Unterstützung durch interaktive Tools Nematoden-Manager, Nematodengenerationen-Timer und Ausfallraps-Timer auf CultiVent KWS Farm Service.

Der Ausfallraps-Timer hilft Ihnen, den optimalen Zeitpunkt zur Beseitigung des Ausfallsrapses zu bestimmen, um eine Vermehrung der Nematoden Heterodera schachtii an dem auflaufenden Raps zu vermeiden. Der optimale Termin für die Beseitigung des Ausfallrapses in Rübenfruchtfolgen richtet sich nach dem Vermehrungszyklus der Nematoden und ist bei einer Wärmesumme von 250°Cd ab der Keimung des Ausfallrapses erreicht. Dieser Zeitpunkt wird Ihnen im Ausfallraps-Timer regionenspezifisch errechnet.
   Tool Nematode Development Die Vermehrung der Nematoden Heterodera schachtii hängt in erster Linie von dem Vorhandensein der Wirtspflanzen ab. Doch auch die Bodentemperatur hat auf die Höhe der Vermehrung einen Einfluss. Nach einer Wärmesumme von 465°Cd ist eine Generation in ihrer Entwicklung abgeschlossen. Wie viele Generationen sich in Ihrer Region je Jahr entwickeln, können Sie mit dem Nematodengeneration-Timer kalkulieren.
Mit Hilfe des Nematoden-Managers können Sie die Populationshöhe der Nematoden Heterodera schachtii über den Verlauf Ihrer Fruchtfolge in mehreren Anbaujahren simulieren. Der im Zuckerrübenanbau wirtschaftlich bedeutendste Schaderreger nutzt neben der Rübe weitere Kulturarten als Wirtspflanze. Prüfen Sie anhand Ihrer schlagspezifischen Fruchtartenkombination ob sich bei Ihnen die Nematoden ungewollt vermehren und steuern Sie mit der richtigen Sorten- und Fruchtartenwahl dagegen.

Um diese Funktionen nutzen zu können, müssen Sie sich bei CultiVent einloggen. Falls Sie noch nicht bei CultiVent dabei sind, können Sie sich unter www.kws-cultivent.de registrieren und erhalten direkt Ihre Zugangsdaten.


 
KWS