KWS
   
 

Tag der offenen Tür in Wohlde am 18. Juni

"Welchen Beitrag liefert eigentlich ein innovatives Pflanzenzüchtungsunternehmen für unsere Ernährung?“ und „Was bedeutet heute moderne Landwirtschaft?“.
Antworten auf diese Fragen bekommen Sie am Samstag, den 18. Juni von 13:00 bis 17:00 Uhr beim Tag der offenen Tür von KWS Getreide.

Die Mitarbeiter laden alle Interessierten zu geführten Rundgängen über das Gelände am Standort Wohlde ein. An den verschiedenen Stationen gewähren sie einen spannenden Blick hinter die Kulissen und erklären anschaulich den Weg des Getreides von der Züchtung bis zum Endprodukt.
 

Stationen, die Sie erkunden können:

  • Ohne Züchtung keine neuen ertragreichen Sorten – Erfahren Sie mehr.
  • Wir zeigen Ihnen Weizen, Roggen und Gerste in der Sortendemo.
  • Wie stellt KWS Getreide die Saatgutqualität sicher – die Arbeit der Saatgutprüfung wird vorgestellt.
  • Was passiert in den Speichern – Ablauf der Saatgutaufbereitung.
  • Sie erhalten einen Einblick in die Wertschöpfungskette von z. B. Brotroggen und Braugerste.
  • In welchen Berufen bildet der Standort Wohlde aus? Kennen Sie schon den „Pflanzentechnologen“.


Zusätzlich wird es ein durchgängiges Rahmenprogramm mit Infoständen und Unterhaltungsstationen für Kinder geben, bei denen auch die Feuerwehr Wohlde unterstützt.
Zwischendurch können Sie sich mit Essen und Getränken stärken. Bringen Sie gerne Ihre Familie mit.

 

KWS LOCHOW GMBH
Ferdinand-von-Lochow-Straße 5
(früher: Bollersener Weg 5)
29303 Bergen

Tel.: 0 50 51 / 47 70
Fax: 0 50 51 / 47 71 65
getreide@kws.com

Adresse in Google Maps öffnen


Kennen Sie schon unser Firmengelände von oben?
Mit unserem neuen Video machen Sie einen Rundflug über die Gebäude und die Versuchsfelder.

 

02.06.2016

 

 
KWS