KWS
   
 

ANNELAURA KWS

der neue Z-Typ mit hohem Z€/BZ€

 

Zulassung 2015

Video

 

 

Bitte wählen Sie Ihr Zuckerunternehmen:

 

 

 

 

NORDZUCKER

Sortengruppe:
Rizomania - tolerant
 
Rodeempfehlung:
für alle Rodetermine, auch für früheste Rodung

Leistungen
  • sehr hoher Zuckergehalt
  • hoher Zuckerertrag (Z€)
  • geringe Ertragsreaktion bei Befall mit Blattkrankheiten


Besondere Stärken/ Anbaueignung

  • hoher Zuckergehalt ab dem ersten Rodetag
  • einzigartige Kombination aus hohem Zuckerertrag und sehr hohem Zuckergehalt
  • zügige Jugendentwicklung und starker Blattapparat für gute Unkrautunterdrückung
     
  • höchste Wertschöpfung für Ihren Betrieb

Saatgut-Technologie: EPD 2016
 
 
 

PFEIFER & LANGEN

Sortengruppe:
Rizomania - tolerant
 
Rodeempfehlung:
für alle Rodetermine, auch für früheste Rodung

Leistungen
  • sehr hoher Zuckergehalt
  • hoher Bereinigter Zuckerertrag (BZ€)
  • geringe Ertragsreaktion bei Befall mit Blattkrankheiten


Besondere Stärken/ Anbaueignung

  • hoher Zuckergehalt ab dem ersten Rodetag
  • einzigartige Kombination aus hohem Bereinigten Zuckerertrag und sehr hohem Zuckergehalt
  • zügige Jugendentwicklung und starker Blattapparat für gute Unkrautunterdrückung
  • höchste Wertschöpfung für Ihren Betrieb
 
Saatgut-Technologie: EPD 2016

 
 

SÜDZUCKER

Sortengruppe:
Rizomania - tolerant
 
Rodeempfehlung:
für alle Rodetermine, auch für früheste Rodung

Leistungen
  • sehr hoher Zuckergehalt
  • hoher Bereinigter Zuckerertrag (BZ€)
  • geringe Ertragsreaktion bei Befall mit Blattkrankheiten


Besondere Stärken/ Anbaueignung

  • hoher Zuckergehalt ab dem ersten Rodetag
  • einzigartige Kombination aus hohem Bereinigten Zuckerertrag und sehr hohem Zuckergehalt
  • zügige Jugendentwicklung und starker Blattapparat für gute Unkrautunterdrückung
  • höchste Wertschöpfung für Ihren Betrieb
 
Saatgut-Technologie: EPD 2016

 

SUIKER UNIE

Sortengruppe:
Rizomania - tolerant
 
Rodeempfehlung:
für alle Rodetermine, auch für früheste Rodung

Leistungen
  • sehr hoher Zuckergehalt
  • hoher Zuckerertrag (Z€)
  • geringe Ertragsreaktion bei Befall mit Blattkrankheiten


Besondere Stärken/ Anbaueignung

  • hoher Zuckergehalt ab dem ersten Rodetag
  • einzigartige Kombination aus hohem Zuckerertrag und sehr hohem Zuckergehalt
  • zügige Jugendentwicklung und starker Blattapparat für gute Unkrautunterdrückung
     
  • höchste Wertschöpfung für Ihren Betrieb

Saatgut-Technologie: EPD 2016
 
 
 
 

 
KWS