KWS
   
 

KWS BINNTTOneu

Hybridroggen

KWS BINNTTO - Stabiler Halm, sportlicher Ertrag.
 

  • Sehr starkes Ertragspotenzial:
    deutlicher Ertragssprung im Vergleich zu aktuellen Sorten
     
  • Halmstabilität:
    geringe Neigung zu Lager und Halmknicken (APS 3)* für abgesicherte Erträge auch bei Lagerdruck
     
  • Herausragende Gesundheit:
    Bestnote in der Braunrostanfälligkeit (APS 2)*
  • Doppelnutzungshybride:
    geeignet als Körner- oder GPS-Roggen

  • Stärkere Pollenbildung:
    durch PollenPlus® verbesserte und robuste Widerstandsfähigkeit gegen Mutterkorn

    Zum Anbauhinweis Button
  • 100 % Hybridsaatgut:
    keine Einmischung von Populationsroggen notwendig
     
  • KWS Saatgutstandard: QualityPlus
     
  • Neuzulassung Deutschland 2017

* Bundessortenamt, 2017

Phänologische Daten

  Sortentyp H Hybridsorte
  Ährenschieben 6 mittel bis spät
  Reife 5 mittel

Pflanzenlänge

  Pflanzenlänge 4 kurz bis mittel

Neigung zu

  Auswinterung - -
  Lager 3 gering
  Halmknicken 3 gering

Anfälligkeit für

  Mehltau 5 mittel
  Rhynchosporium 4 gering bis mittel
  Braunrost 2 sehr gering bis gering
  Mutterkorn 4 gering bis mittel

Ertragseigenschaften

  Bestandesdichte 6 mittel bis hoch
  Kornzahl/Ähre 6 mittel bis hoch
  Tausendkornmasse 6 mittel bis hoch
  Kornertrag Stufe 1 9 sehr hoch
  Kornertrag Stufe 2 8 hoch bis sehr hoch

Qualität

  Fallzahl 7 hoch
  Rohproteingehalt 4 niedrig bis mittel
  Amylogramm (Temperatur) 7 hoch
  Amylogramm (Viskosität) 7 hoch

 
KWS